Konzentrationsschwäche

Dicke Luft in unseren Klassenzimmern/ Büros

 Der Grund dafür ist, es wird zu wenig bis garnicht gelüftet der CO2 Gehalt in der Luft steigt stetig an und die Konzentration sinkt, wir werden müde und gereizt . Die Folge daraus sind schlechte Leistungen, eine Ungesunde Raumluft und hohe Krankenstände.

Auch das Lüften in Pausen bringt wenig, da durch die hohe Anzahlen Schülern oder in zu kleinen und engen Büros die Raumluft schnell wieder aufgebraucht ist.

Die Lösung für das Problem: Eine atmende Wand wird so gestaltet das sie CO2 aus der Raumluft aufnehmen und speichern kann. Eine der vielen Positiven Eigenschaften einer atmenden Wand ist eine gesteigerte Leistungsfähigkeit.